2014 kommt der Ford Mustang auch nach Deutschland

Montag, den 28. Juli 2014 um 11:08 Uhr in News

2014 kommt der Ford Mustang auch nach Deutschland

 


 

2014 ist es soweit, der aktuelle Ford Mustang wird nach Deutschland ausgeliefert. Das Besondere ist, dass Ford selbst für die Einführung im europäischen Markt sorgt und sich nicht auf Importeure verlässt. Die Leistungsdaten wurden jetzt bekannt gegeben und überraschen so manchen Anhänger der amerikanischen Marke. Die Abstimmung auf den Markt in Deutschland sorgt für einen optimalen Einstieg und viele neue Fans.

Der Motor entscheidet über die Leistung

Angeboten wird der Ford Mustang in drei verschiedenen Motorisierungen,

allen gemeinsam ist jedoch eine hohe Leistung. Die aktuellen Versionen überzeugen mit mehr als 300 PS Leistung, was so manchen rasanten Ausflug erlaubt. Zur Verfügung stehen den deutschen Käufern unter anderem ein 2,3-Liter-EcoBoost-Turbo mit 314 Pferdestärken, ein 5,0-Liter-V8 mit 441 PS und ein 3,7 Liter-Motor mit 304 PS. Ford verspricht den Kunden gute Beschleunigungswerte, sodass die Freude am Fahren groß ist. In Deutschland und in Amerika bestehen unter anderem verschiedene Wünsche bezüglich der Schaltungsart. Hierzulande dürfen Sie sich auf eine manuelle Sechsgangbox in der Standardversion und auf Wunsch auch über eine Automatikschaltung freuen.

Das Design: Eine Mischung aus Moderne und Tradition

Der neue Mustang aus dem Hause Ford ist ganze 4,78 Meter lang und wirkt beeindruckend und sportlich. Das Heck erinnert an erfolgreiche Modelle aus den 60er Jahren, sechs vertikale LED-Leisten sorgen hier für eine trendige Aufwertung und eine hohe Sicherheit beim Fahren. An der Front wurde ein großer und auffällige Grill verwendet, dieser ist von schmalen Leuchten eingerahmt. Dadurch unterscheidet sich das aktuelle Modell von seinem Vorgänger, welcher mit runden Lampen ausgestattet war. Der Kofferraum ist sehr funktional gestaltet und flach gehalten. Er wurde auf die Größe von zwei Golftaschen abgestimmt, wodurch der coole Freizeitcharakter des Autos widerspiegelt wird. Die flache Bauform von gerade einmal 1,38 Metern komplettieren das Bild.

Die Innenausstattung nach den eigenen Wünschen gestalten

Im Innenraum genießen Sie eine große Wahlfreiheit. Auf Wunsch erhalten Sie beispielsweise ein Navigationsgerät mit einem 8-Zoll-Monitor, wodurch Sie komfortabel den richtigen Weg finden. Ein umfangreiches Soundsystem ist ebenfalls möglich, dieses ist mit 12 Lautsprechern ausgestattet. Für die Sicherheit sorgt der Totwinkelassistent, dieser verhindert gefährliche Situationen. Über die genauen Preise besteht noch etwas Unklarheit, zu den günstigen Modellen zählt der Ford Mustang allerdings nicht. Umso wichtiger ist, notwendige Ersatzteile preiswert zu kaufen, zu empfehlen ist Pkwteile.de. Im Online-Handel erhalten Sie hochwertige Zubehörartikel und wählen diese komfortabel aus. Ob für den neuen Mustang oder ein Vorgängermodell, eine regelmäßige Wartung und die Durchführung von notwendigen Reparaturen sichert Ihnen viel Freude an Ihrem Auto.