AP Fotoshooting 2017

Sonntag, den 16. Juli 2017 um 05:54 Uhr in News

Da es in unserer Scene vielen schwer fällt danke zu sagen, machen wir es um so lieber!

Das 2te mal durfte unser Hulk beim Shooting glänzen!

,,Erstmal sei gesagt, ich habe vollen Respekt für die Orga des AP Teams, unter Leitung vom Großmeister der Federn Thomas Schuster,,

Die Models die alles gegeben haben, um alles gut in Scene zu setzen, und vor den Fotografen die extrem gute Arbeiten abgeliefert haben!

Und noch liefern werden. Und die schönen vielen Fahrzeuge (eines schöner als das andere) und deren Besitzer die gut eingebunden waren.

Wiedereinmal hat AP bewiesen, das Sie nicht nur gute Fahwerke und Federn bauen können.

 Sarah Halx treiben zwei Leidenschaften um, das sind Autos sowie das Modeln und so ist es kein Wunder dass Sie schon öfters mit Fahrzeugen vor der Kamera stand. Nur konsequent nun auch beim AP Sportfahrwerke Fotoshooting mitzumachen.
Dass Sie Spaß an getunten Fahrzeugen hat spürt man vor und hinter den Kulissen des Shootings. So entsteht sofort eine erotische Atmosphäre wenn Sie sich an den Fahrzeugen in Szene setzt. Auch das Zusammenspiel mit anderen Girls ist einfach super, immer präsent und motiviert. Ja was will man als Veranstalter/Fotograf mehr als ein top erotisches Girl mit viel Elan bei der Arbeit.

Als Shooting Partner haben wir den „Hulk“ Audi A6 4F Avant von Ralf Schütz von der German-Tuner.de Medienagentur zur Seite gestellt. Das daraus entstandene Foto hat den Titel „Die Schöne und das Biest“!

Das ap Sportfahrwerke Gewindefahrwerk mit den Wiechers-Sport Domstreben dem Chiptuning, sowie den Zimmermann Bremsen und den 20 Zoll von Oxigin Wheels sorgen ein cooles Design und Performance. Die Sportauspuffanlage von Remus mit Carbon Endrohren gibt einen satten Sound. Alles zu beschreiben wäre hier zu viel, aus diesem Grund werden wir noch einen weiteren Fahrzeugbericht hinterherschieben.

Wenn euch das Bild gefällt und davon gehe ich aus: Liken / Teilen / Kommentieren!!!!!

Model: Sarah Halx
Fotograf: Maik Pi
Visa: Sandra Garcia Dominguez Maskenbildnerin
Fahrzeug: Ralf Schütz German-Tuner.de