Das war 2013 – Juni

Montag, den 23. Dezember 2013 um 04:09 Uhr in News

German Tuner im Juni 2013

German Tuner App für Andriod
Nach Monaten der Konzeption geht jetzt die erste Version der German Tuner App an den Start. Erst einmal nur für Andriod, weitere Mobile-Plattformen sollen folgen. Jetzt findet auch auf eurem Smartphone einfach und schnell die Tuning-Treffen in eurer Nähe!

 

Holz Audi in Saarbrücken
Sponsor ap Sportfahrwerke hat uns angeboten, den Holz Audi auf der Tuning Expo in Saarbrücken mit auszustellen. Der Audi wurde Teil eines Fotoshootings von ap Sportfahrwerke. Viele Besucher konnten es nicht glauben, dass der Audi mit echtem Holz bezogen wurde. Ein schöner Erfolg! 

 

Spenden für Magdeburg
In den vergangenen Wochen wurden viele Städe vom Hochwasser überflutet. German Tuner unterstützt seine Freunde in Magdeburg. Wir starten eine lokale Spendenaktion, um den Menschen in Madgeburg mit Sachspenden zu helfen. In der lokalen Presse wir auf die Aktion hingewiesen und wir senden viele Sachspenden nach Magdeburg. 

 

Tuner sind Nazis?
Die Auto-Bild schreibt, dass die Tuning-Szene ein Problem mit Rechtsradikalen hat. Als Beweis dafür dienen das Iron Cross (Eiserne Kreuz) und die bevorzugte Buchstabenwahl von Kennzeichen. German Tuner nimmt Stellung gegen diese Verleumdung, denn das ist wirklich eine pauschale Verurteilung. Kurz gesagt hat das Iron Cross heute in der Tuning-Szene eine andere Bedeutung und steht nicht eins zu eins für rechtsradikale Gesinnung. Wir fordern von Auto-Bild eine Entschuldigung, natürlich passiert nichts.

 

Holz Audi letzter Drehtag
Das Drehteam von Kabel Eins war wieder mal in unserer Werkstatt in Stade. Dort wurden die letzten Aufnahmen für das Projekt Holz-Audi gemacht. Zu Besuch sind 40 tuning-begeisterte aus ROW, STD und HH. Ihnen wird das Ergebnis als erstes öffentlich präsentiert. Wir sind Stolz auf das Ergebnis und freuen uns auf die Ausstrahlung auf Kabel Eins.