Die Firma Racimex

Donnerstag, den 1. Dezember 2011 um 02:35 Uhr in News

Die Firma Racimex wurde 1967 gegründet. Am Anfang stand das Interesse, Motorsportteile für den Ralleysport aus England zu importieren; denn das Angebot für diese Teile war in den 60er Jahren in Deutschland sehr beschränkt.

Zu den Importen kamen dann später eine Reihe von Eigenentwicklungen und Vertretungen namhafter Firmen. Zu den wichtigsten Eigenentwicklungen Anfang der 70er Jah re zählt eine Instrumentenreihe zum messen verschiedener Drücke, Temperaturen, Drehzahlen usw.

Anfang der 80er Jahre wurde dann ein Produkt entwickelt,daß vor Felgendiebstahl wirksam schützte. Es wurde unter den Namen „Kleeblatt Felgenschlösser“ patentiert und weltweit vermarktet.

Neben den Eigenentwicklungen wurde seit 1978 der Deutschlandvertrieb für die Firma K&N mit Sitz in Kalifornien (USA) immer weiter ausgebaut. Heute decken die bereits legendären K&N Performance Luftfilter ein breites Spektrum an Luftfiltern der verschiedensten Anwendungen im PKW, LKW, Motorrad, Marinebereich, Bau- und Industriemaschinen ab.