Regula Tuning

Veränderungen sind gut oder ENDE der Ideen??

Sonntag, den 16. November 2014 um 04:38 Uhr in News

Wir beobachten die Szene nun schon längere Zeit.

Wir stellen fest das es immer mehr in den OEM tendiert!

Fahrwerk, Felgen Folie und Motor

alt

 

Immer weniger extrem Ideen, das finde ich als (selbst) Tuner sehr schade. Ich frage mich woran es liegt?

Am TÜV und den Bestimmungen (Immer mehr Probleme bei Eintragungen etc.?)

Gibt es keine neuen Ideen mehr die umzusetzen sind?

alt

 

 

 

 

 

Habe Tuner weniger Lust dazu wie früher krasse Umbauten zu machen?

Aber auch das ist OK, schade finde ich es nur wenn Tuner Ideen haben werden Sie Teilweise von anderen Zerrissen weil Ihnen die Ideen nicht gefallen! WARUM?? Davon lebt die Scene doch! IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.IDEEN.

Dies ist im Moment aber nur im Deutschsprachigen Raum zu beobachten. USA zB. Sema Show viele neue Ideen und Trends.

Aber OK wie ich immer sage jeder muss das für sich entscheiden! Aber die Scene war eigentlich NOCH NIE so dass wir das tun was anderen tun.UM DENEN ZU GEFALLEN.

Daher MUT UND LOS Sachen ausprobieren!!!! Unsere Scene hatte immer Mega Ideen ist das zu ENDE???