Test My Ride! – Das Tuning-Duell

alt

 

German-Tuner.de TV Vermittelung und Sponsorensuche

ETR-NRW Auto Club Lackier Zentrum Geldern für die 1A Lackierung!

Standox GmbH für die Zeit um in zusammenhang den Lack zu Mischen und somit zu finden *-*

Petzoldts für die ganze unterstützung

German-Tuner.de für die ganze unterstützung

One Click Picture für die klassen Bilder

ARZ-Tuning für die Motorteile

Turbo-parts.de Ltd. für den GT30 Turbolader und Schlaukit

AP Sportfahrwerke für das perfekte Fahrwerk

RH Alurad für die neuen Felgenbetter

Peter Sulecki für den Autotrailer und sonstige Unterstützung immer!

 

Test My Ride! – Das Tuning-Duell

Deutsche Erstausstrahlung: Mo 14.07.2014 – 20:15 DMAX
Generation Golf
Staffel 1, Folge 1

Tobias aus Geldern in Nordrhein-Westfalen arbeitet bei einem großen Mobilfunkhändler im Vertrieb, doch seine große Leidenschaft ist das Tuning. Sein Golf mit VR6-Turbomotor bringt über 300 PS auf die Strecke. Für „Test My Ride!“ hat der 28-Jährige das Cabrio extra Lamborghini-blau lackieren lassen. Sein Gegner Josef ist Maschinenbauer und hat sich das Schrauben selbst beigebracht. Der 31-Jährige geht mit einem Golf 2, Baujahr 1990, ins Rennen und legt beim Tuning besonderen Wert auf die Optik. Damit der Motorraum möglichst „clean“ daherkommt, hat „Jo“ die Batterie in den Kofferraum eingebaut. (Text: DMAX)

Quelle: http://www.fernsehserien.de/test-my-ride-das-tuning-duell/episodenguide/staffel-1/25850

Ich ( Tobi GolfCruiser ) bedanke mich Herzlich an mein Auto Club ETR-Nrw ohne euch wäre dieser kleine Kieselstein NIE zum rollen gekommen! Und ohne euch wäre ich nicht da wo ich heute stehe!

Ich bedanke mich aber auch an Thomas Schäfer mein kleiner Schrauber Ohne Ihn wäre mein Golf nicht das, was er heute ist.

Ich bedanke mich aber auch an alle anderen Tollen Menschen die mich und mein Projekt unterstützen!!! ->