Vergebliche Mühe oder andere möge meine tun…

Vergebliche Mühe oder andere möge meine tun…

Als erstes in der Scene. hatte ich in Eisenach ein Tuning Event unterstützt.

Meine Idee (wie euch bekannt) eine Event, wie WIR TUNER ES WOLLEN.

1 Jahr habe ich investiert, jeden Tag 4 Stunden. Mein gesamtes Netzwerk eingebaut, meine Prominenz mit eingeladen und und und…!

Nach dem gelungen Event (so war die naive Absprache von mir). LOL… sollte das finanzielle besprochen werden.

Was soll ich sagen?? Ein Jahr Arbeit und NULL GEGENLEISTUNG ist doch was schönes ODER?

Die Bewertung war auch super.. Honda Accord bei der Bewertung..2 Min gerade angefangen und ,, oh schaue mal ein VW,, und Honda nicht weiter bewertet.

Oder in der Händlermeile, ABO JÄGER die alle Leute penetrant angequatscht haben und mit einem TRICK die Unterschrift abgeluxt haben.

War ja ne Mega Große Anzahl. 4 Aussteller . So ist ein Event wenn Veranstalter nur aufs Geld sehn, und nicht auf das was wir sehen wollen!

Pokal Übergabe .. erst am Sontag Nachmittag (hallo da wollen alle wieder nach Hause)

Und das war der erste der dann noch der Meinung war er müsste seine Mitarbeiter bewegen negativ zu reden ECHTE PROFIS eben.. Erst Leute arbeiten lassen OHNE DIE ABSICHT zu zahlen und dann so??

Naja die Antworten seine Gäste sind auch eindeutig…..!